Ihre Reise

Seit vielen Jahren segeln wir in den Sommermonaten mit der Luciana über die Ostsee. Wir fahren von Kiel-Holtenau zu den dänischen Inseln und segeln entlang der deutschen Küste in die Belten und der Sund.
Wenn Sie zwei Wochen oder länger reisen, können Sie auch die schwedische und die norwegische Küste erreichen.

© Europesailing Luciana

Jeder kann mitsegeln

Sie müssen wirklich kein erfahrener Segler sein, um segeln zu können. Stellen Sie eine Gruppe aus Ihrem Freundeskreis zusammen, segeln Sie mit Kollegen, mit dem Sportverein oder mit der Familie. Sie mieten das gesamte Schiff und entscheiden, wer dazu gehört.
Lesen Sie alles über die Luciana.

Backbord oder Steuerbord?

An Bord ist eine qualifizierte Crew, die alles erklärt und mit Ihnen die Segel setzt und das Schiff steuert. Unter Berücksichtigung von Wind und Wetter bestimmen Sie die Route in Absprache mit dem Skipper. Für sportliche Segler oder einfach nur, weil es Spaß macht, sie zu erleben, können Sie sich auch für geräumigere Segelgewässer entscheiden.

Im Schutz der unzähligen Inseln ist das Leben an Bord angenehm. Am Ende des Tages machen wir in einem Hafen fest oder ankern an einem Strand. Dann können Sie von Bord gehen und haben jede Gelegenheit, die Gegend zu erkunden.


Unser Fotoalbum